FAQ Artikel

1. Welche Ports müssen für die Verwendung des SP-Adapters in der Windows Firewall freigegeben werden?


Für den SP-Adapter müssen die

  • die FsdHuInterfaceProcess.exe im Unterordner <FSD.HU21>\Binaries und
  • die Updater.exe in den Unterordnern <FSD.HU21>\Framework

für eingehende Verbindungen freigegeben werden. Sollte Ihre Firewall auch ausgehende Verbindungen blockieren, so sind ggf. ausgehende Regeln zu definieren. Eine genaue Portangabe ist nicht möglich, da beim Öffnen einer ausgehen-den Verbindung der Port vom Betriebssystem aus einem Pool freier Portnummern vergeben wird.

Weiterhin gilt ab Windows 7, dass der Netzwerkstandort der entsprechenden Netzwerkadapter im Netzwerk- und Frei-gabecenter auf Arbeitsplatznetzwerk oder Heimnetzwerk gestellt sein muss.


Impressum   |   Datenschutz   |   © 2018 TAK Akademie Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe, DIN EN ISO 9001 zertifiziert